Duell
Duel, USA1971
mit Dennis Weaver
Regie: Steven Spielberg

Anmerkung: Duell erzählt die wohl simpelste Story, die je den Weg auf die Leinwand gefunden hat. A jagt B und B muss entkommen. Eigentlich handelt es sich um einen Film ohne Worte. Reinste Bildersprache. Spannend, beängstigend, überraschend und vor allen Dingen verstörend, da man auch nach Ende des Films nicht weiß, was A's Motiv war B töten zu wollen...

Inhalt: Geschäftsmann David Mann ist auf der Landstraße unterwegs, als er einen abgewrackten Sattelschlepper überholt. Das riesige Gefährt setzt ihm nach, überholt ihn, um ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel zu beginnen: Es versucht, ihn von der Straße zu drängen, seinen Wagen an einer Bahnschranke vor einen heranrasenden Zug zu schieben und fährt David schließlich in einer Telefonzelle fast über den Haufen. Ein Kampf auf Leben und Tod entbrennt...