Forrest Gump
Forrest Gump, USA 1994
mit Tom Hanks, Robin Wright Penn, Gary Sinise
Regie: Richard Zemeckis

Anmerkung:

Inhalt: Der in der Nachkriegszeit in einem Kaff in den Südstaaten der USA aufwachsende Forrest Gump hat zwei Probleme: Zum einen kann er nur an Krücken laufen, zum anderen liegt sein IQ weit unter dem Durchschnitt. Dennoch gelingt es ihm, sich durch seine Willensstärke von den Krücken zu befreien - und mehr noch, er wächst zum Spitzensportler heran, trifft auf Persönlichkeiten wie John F. Kennedey, John Lennon und Richard Nixon, wird Millionär und bringt die Weltpolitik durcheinander. Aus Versehen. Nur in der Liebe will es nicht so recht klappen...