Manhattan
Manhattan, USA 1979
mit Woody Allen, Diane Keaton, Mariel Hemingway
Regie: Woody Allen

Anmerkung:

Inhalt: Es war einmal eine Zeit, in der Intellektuelle noch einen Standpunkt hatten. Einer von ihnen, Isaac Davis, kurz Ike, ist dennoch unzufrieden. Der erfolgreiche Fernsehautor schmeisst den Job hin und verknallt sich in die 17jährige Tracy. Seine Frau hat ihn bereits vorher wegen einer anderen verlassen, mit der sie glücklich zusammenlebt. Ikes Freund Yale indies ist noch verheiratet und will es auch bleiben. So empfiehlt er Ike seiner Freundin Mary. Mary ist geschwätzig, pseudo-intellektuell und glaubt an Gott. Ike kann sie nicht ausstehen. Trotzdem kommen die beiden zusammen. Aber glücklich werden sie nicht...